Mietparkplätze

Zweckmässige, günstige, skalierbare Grundausstattung mit der Option, punktuell aufzurücksten.

Der Vermieter hat generell kein Interesse, Ladegeräte zu finanzieren und unterhalten. Er soll so lediglich die Steckdose bereitstellen, bei welcher der Mieter sein Ladegerät einstecken kann.

Vorteile für den Vermieter

Kostengünstige Grundausstattung

    • Pro Powerbox bis 3 Parkplätze erschliessbar (Powerbox Trio)
    • Zusätzliche elektrische Leistung (z.B. Gateway 11kVA) nach Bedarf punktuell nachinstallierbar (z.B. Finanzierung durch Mieter)
    • Keine Investition in Auto-Ladegeräte durch den Vermieter
  • Keine zusätzliche Zuleitung ab Trafostation dank zentralem Lastmanagement
  • Separate Stromzählung pro Parkplatz
  • Kein Unterhalt von Ladegeräten
  • laden aller Arten von Fahrzeugtypen möglich (auch Kleinfahrzeuge mit Stecker T13

Vorteile für die Mieter:

  • laden aller Arten von Fahrzeugtypen und Akkus möglich
  • Auch Cargo-Velo, eScooter, Trottinett, etc. einsteckbar
  • Falls die Installation auf dem Parkplatz durch den Mieter bezahlt werden muss, ist diese verhältnismässig günstig, weil keine teure kompatible Ladestation, sondern nur ein Ladegerät benötigt wird.
  • Zählerstand jederzeit direkt am Parkplatz ablesbar: Temporäre Untervermietung möglich (z.B. während Ferienabwesenheit)